Klimasch GmbH - Werftstraße 20 - 31789 Hameln - T. 0 5151/2 44 63 - F. 0 5151/ 2 96 63 - info@klimasch.de


Schaben

Durch den stark angestiegenen internationalen Waren- und Personenverkehr ist es in den letzten Jahrzehnten auch zu einem gesteigerten Auftreten von Hausschädlingen, wie bspw. Schaben gekommen. In der Regel sind es "eingeflogene" Populationen aus dem asiatischen Raum. Schaben werden durch "passive Einschleppung" ins Haus geholt, z.B. im Eierkarton aus dem Supermarkt oder ähnlichen Lebensmittelverpackungen.

In gebrauchten Computern fühlt sich z. B. die Braunbandschabe sehr wohl, weil diese Art auch in einer eher trockenen Umgebung gedeiht. Heute bekämpft man Schaben im sogenannten Köderverfahren. Das systematische und fachmännische Vorgehen ist hierbei die Voraussetzung für dauerhaften Erfolg.

Schabe - Klimasch GmbH, Hameln

[ Gemeine Küchenschabe (Blatta orientalis) ]