Klimasch GmbH - Werftstraße 20 - 31789 Hameln - T. 0 5151/2 44 63 - F. 0 5151/ 2 96 63 - info@klimasch.de


Kleidermotten

Kleidermotten und Pelzmotten sind Materialschädlinge, die in nicht unbeträchtlichen Umfang wirtschaftlichen Schaden anrichten können, nicht zuletzt deshalb weil sie höherwertige Schurwollstoffe der Baumwolle vorziehen. Nach Jahren relativer Ruhe ist die Pelzmotte in letzter Zeit wieder "im Kommen".

Zu empfehlen sind regelmäßige Kontrollen von Textilien, die längere Zeit nicht benutzt werden.

Durch Ausklopfen der Kleider fallen die Eier der Motten ab, aber auch die Raupen und Motten selbst. Bei uns können Sie Kleidermottenfallen erwerben. Unser Eingreifen wird in der Regel nur bei extremen Befallssituationen erforderlich.

Zur Vorsorge genügt Lavendel, Kampfer und Zedernholz, die durch Ihren Geruch Motten fernhalten. Vorsicht beim Einsatz der klassischen Mottenkugeln und ähnlich chemisch wirkenden Mitteln, die auf die Tötung der Motten abzielen. Hier setzen Sie in Ihrem Schlafzimmer die "chemische Keule" ein.
Auch zur Kleider- oder Pelzmottenbekämpfung kann man Schlupfwespen einsetzen.

Kleidermotte - Klimasch GmbH, Hameln

[ Kleidermotte (Tineola bisselliella) ]